Haben ZĂ€hne und Schmuck etwas gemeinsam? Sehr viel sogar! Denn beide können wunderschön glĂ€nzen, aber bei schlechter Behandlung auch ganz schnell ihren Glanz verlieren. ZusĂ€tzlich ist es möglich, die ZĂ€hne zu „schmĂŒcken“ und (noch mehr) funkeln zu lassen, nĂ€mlich mit Zahnschmuck: Schmucksteinchen aus verschiedenen Materialien wie Kristallglas, Edelstein, Metall oder Kunststoff.

Diese SchmuckstĂŒcke werden zumeist an den Eck- oder SchneidezĂ€hnen aufgeklebt, ohne dabei den Zahnschmelz zu schĂ€digen. Die Steinchen können mehrere Jahre halten und sorgen so fĂŒr ein strahlendes LĂ€cheln. Sie wollen Ihren ZĂ€hnen auch mehr Glanz verleihen? Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne.